• Geometrischer Baukörper
  • Meisterhaft und spektakuläre stufenartige Einbettung in den Hang
  • Perfekt und harmonische Eingliederung in die Umgebung
  • Verschmelzung mit der Umgebung zu einem Ganzen
  • Die Anlage ergänzt sich mit der benachbarten Kaasgrabenkirche zu einer einzigartigen Symbiose